Hallo Welt!

ALLTÄGLICHKEITEN handelt von meinem Alltag, der sich bunt, kreativ, ideenreich und sehr vielseitig gestaltet. Spontan und manchmal auch ungeduldig setze ich meine Ideen, Gedanken und Wünsche in die Tat um, dies sind hauptsächlich: Ideen für’s Backen, Kochen, Dekorieren, Gestalten, Wohnungseinrichtung                               … Mehr Hallo Welt!

SOMMERSALATE – TOMATEN MIT MELONEN UND FETA

Auch bei diesem Rezept habe ich mich durch die aktuelle Ausgabe der Betty Bossy Zeitung inspirieren lassen So habe ich’s gemacht: 2 rote Zwiebeln in feine Ringe schneiden 500g Tomaten in Stücke schneiden 1 Melone entkernen, Schale wegschneiden und in Stücke schneiden 100g entsteinte grüne Oliven halbieren 200g Feta in Würfel schneiden oder grob verbröckel … Mehr SOMMERSALATE – TOMATEN MIT MELONEN UND FETA

SOMMERSALATE – MAIS MIT NEKTARINEN

Ob mit Tomaten oder Mais, eine leichte Malzeit, die auch an kühleren Tagen schmeckt. Auch bei diesen Rezepten habe ich mich von der aktuellen Betty Bossi-Zeitung inspirieren lassen. Zutaten: Dosenmais oder vorgegarter Mais Nektarinen Cherrytomaten Für das Dressing: alle Zutaten mischen 1 EL Senf 3 EL Apfelessig 180g Crème fraîche 1/2 EL Honig 1 TL … Mehr SOMMERSALATE – MAIS MIT NEKTARINEN

ADVENTS-DEKORATIONEN…

in diesem Jahr fallen sie wohl etwas kühler und weniger verspielt aus, entsprechend der Situation. Als Mutter hatte man den Anspruch den Kindern gerecht zu werden und dazu gehörte es, die gelebten Traditionen aufrecht zu erhalten. So war es z.B. undenkbar, dass die grossen Fenster nicht mit weissem Isolierband beklebt wurden um den Effekt heimeligen … Mehr ADVENTS-DEKORATIONEN…

MOTTO: „was der Kühlschrank hergibt“

Nochmals etwas aus der Kategorie „keine Lebensmittel-Verschwendung“ Verschiedene Resten von Gemüse, Fleisch, Milchprodukten lassen sich hervorragend verwerten zu einem Aufstrich. Ob für‘s Sandwich, den Toast oder Aperitif-Häppchen, alles bietet sich an. FÜR DEN AUFSTRICH: Creme fraiche, Joghurt, Quark, Mayonaise oder alles zusammen Gut verrühren, würzen mit Salz, Pfeffer und etwas Worcestershire-Sauce und frischen Kräutern (evtl. … Mehr MOTTO: „was der Kühlschrank hergibt“

PFLAUMEN-HERZEN mit Streuseln

In einem 1-Personen-Haushalt ist es nicht immer einfach alle Lebensmittel zu verwerten. Nach dem Motto: „ es hat noch Pflaumen da“ , musste ich mir etwas einfallen lassen um die Pflaumen möglichst hübsch zu „verbacken“ und schnell sollte es auch noch gehen, stand doch der liebe Besuch schon beinahe vor der Türe… Die fleissige Backfee, … Mehr PFLAUMEN-HERZEN mit Streuseln

WÜRZIGE HACKFLEISCH-PFANNE

Fast jedermann kennt die Situation – Kühlschrank auf, Inhalt prüfen und feststellen, das Mindesthaltbarkeitsdatum vom Hackfleisch läuft ab. Obwohl ich da in der Zwischenzeit auch etwas grosszügiger damit umgehe, bin ich bei Hack streng. Also sollte daraus schnell etwas Leckeres entstehen. SO WIRD‘S GEMACHT: reicht für ca. 2 Personen 1 kl Zwiebel würfeln und in … Mehr WÜRZIGE HACKFLEISCH-PFANNE

KREATIVE RESTENVERWERTUNG Strudelteig und Beeren

Im Moment ist „food waste“ ja in aller Munde. Ein berechtigtes Thema, wie ich meine, landen doch eindeutig zu viele Lebensmittel im Müll. So habe ich mir heute auch Gedanken gemacht, wie ich die übrig gebliebenen Beeren und die zwei Strudelblätter verwerten könnte. Meine spontane Idee: BEEREN-STRUDEL in zwei Varianten 1. ein einfacher Strudel 2. … Mehr KREATIVE RESTENVERWERTUNG Strudelteig und Beeren

STRUDEL-MUFFINS mit Gemüse und Käse

Hier geht’s zum Rezept: ZUTATEN: 8 Strudelteig-Blätter 200g Käsemischung (ich habe Käsekuchen-Mischung, bestehend aus Hartkäse, genommen) 1 Ei 3 EL Nature-Joghurt Gemüse – Zucchetti/Zucchini Lauch, Frühlingszwiebeln, Peperoni/Paprika Etwas Öl Eine Muffin-Backform – Gemüse in sehr kleine Stücke schneiden (weil es ohne blanchieren verwendet wird) – Käse, Ei, Joghurt mischen und das kleingeschnittene Gemüse untermischen und … Mehr STRUDEL-MUFFINS mit Gemüse und Käse

PFLAUMEN-ROSEN

Die Herbstversion von Blätterteig-Früchte-Rosen ZUTATEN ergibt 6-7 Teigrosen Fertig-Blätterteig eckig Pflaumen 1 Ei Hagelzucker Zimt Cupcake-Backform und Papierförmchen SO WIRD‘S GEMACHT: – Blätterteig in Streifen schneiden, ca. 6cm breit – Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und in dünne Scheiben schneiden (ca. 1mm) pro Streifen brauchst du etwa 1 1/2 Pflaumen – Den unteren Teil des Teigstreifens … Mehr PFLAUMEN-ROSEN

WURST-KÄSE-SALAT Schweizer Art

Als Ausklang vom Sommer, an diesem herrlich warmen Spätsommertag hatte ich so Lust auf ein Gericht, welches früher in der Schweiz ein typisches Sommer-Menü für meine Familie war. Ein bisschen improvisieren musste ich schon, gibt es doch klassische Schweizer SERVELAT nicht an jeder Ecke. Eine Deutsche geräucherte Fleischwurst kommt der Schweizer Traditionswurst aber sehr nahe. … Mehr WURST-KÄSE-SALAT Schweizer Art

TOMATEN-PEPERONI-RISOTTO

wunderbar cremig und ganz leicht nachzukochen Hier geht’s zum Rezept: ZUTATEN: für ca. 2 Personen 1Tasse Risottoreis 1 kleine Zwiebeln 1 Schuss Weisswein 2 Tassen Wasser 1-2 KL Instant Bouillon 4 Mini- oder 1 mittelgrosse Peperoni (ich hatte eine Mixbox mit Minitomaten und Minipaprika 1 Handvoll Cherrytomaten 1EL Tomatenmark 4 EL geriebener Parmesan Evtl. 4 … Mehr TOMATEN-PEPERONI-RISOTTO