Winterliche Apfeltaschen

Weil der Sonntagskaffee mit Gebäck doppelt so gut schmeckt…

REZEPT:

Blätterteig Formen ausstechen – für die Hälfte der Chüechli mit einer etwas kleineren Form die Deckel ausstechen. Die Ränder mit Eiweiss auf die Böden kleben. Mit Himbeergelee einstreichen, Gemahlene Haselnüsse verteilen und feine Apfel-Scheiben darauf legen (mit Gemüsehobel). Aus den Blätterteigresten Schneesterne oder ähnliches ausstechen. Deckel aufsetzen und mit Eiweiss die Schneesterne aufkleben und alles mit Eigemisch bepinseln. Etwas Hagelzucker zum Schluss oben aufstreuen. Bei 180 Grad goldbraun backen (ca. 10-12 Minuten). Etwas auskühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben und geniessen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s