Erdbeertorte mit rosa Löffelbiskuits

Erdbeertorte mit Löffelbiskuits, nicht nur ein Augenschmaus

Das ausführliche Rezept:

ERDBEERTORTE MIT LÖFFELBISKUITS

So wird‘s gemacht:

BISKUIT: Zutaten:

300g Zucker

1 Prise Salz

6 Eier

1 Pkg. Vanillezucker

1 TL Backpulver

300g Mehl

Zubereitung:

Zucker, Vanillezucker, Salz und Eier lange zu einer schaumigen Masse aufschlagen.

Anschließend das Mehl mit dem Backpulver unter mischen und den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen.

Backen ca. 30 Minuten bei 200 Grad.

Auskühlen lassen und zwei Mal durchschneiden

VORBETEITUNG: Löffelbiskuits

Ca. 80g rosa Schoko-Glasur schmelzen

Löffelbiskuits bis zur Hälfte eintauchen und zum Trocken auf eine Silokonmatte oder ein Kuchen-Gitter geben.

ERDBEERCREME: Zutaten:

500ml Schlagsahne

2 Päckchen Sahnesteif

1 Packung Qimiq

1 Packung (2 Beutelchen) Express-Gelatine

500g Erdbeeren

2/3 der Erdbeeren mit dem Pürier-Stab kurz pürieren (es sollen noch Stückchen sichtbar sein) die Express-Gelatine dazugeben. Zur Seite stellen.

Die Sahne mit Sahnesteif steif schlagen.

Das Qimiq schaumigschlagen, 1/2 der geschlagenen Sahne zum Qimiq geben und unterheben. Die Pürierten Erdbeeren dazu geben, mindestens 1 Stunde kühl stellen.

Biskuit mit zwei Schichten Erdbeercreme füllen und mit dem letzten Boden decken.

Mit der restlichen Schlagsahne den Rand und den Deckel mit dem Spachtel überziehen. Die restlichen Erdbeeren in Scheiben schneiden (1 mit Strunck für die Deko zur Seite legen) und schuppig auf den Deckel legen. Die letzte Erdbeere in die Mitte als Abschluss legen.

Nun die Löffelbiskuits mit der rosa Glasur an den Rand andrücken. Vorsicht!! Die Löffelbiskuits ganz vorsichtig mit einem Messer von der Unterlage lösen, sie brechen leicht.

Ich habe zuletzt zur Stabilisation einen verstellbaren Tortenring vorsichtig um die Torte mit den Löffelbiskuits gelegt und dann kühl gestellt, mindestens 1 Stunde, je länger je besser.

Den Tortenring ganz vorsichtig abnehmen, auf eine Tortenplatte heben und zur Deko ein rosa Band um die Torte binden. Fertig zum Geniessen.

Anmerkung: das Biskuit-Grundrezept ist für eine 28 cm Form berechnet. Auch wenn die Form kleiner ist, kein Problem, der Kuchen wird dementsprechend höher, was ich persönlich schön finde.

Und nun viel Spass beim Nachbacken.


2 Gedanken zu “Erdbeertorte mit rosa Löffelbiskuits

  1. Liebe Frau Kühnel,

    ich habe gerade 2 leckere QimiQ Rezepte von Ihnen entdeckt. Und zwar die Zweierlei Mini-Beeren-Charlotte und Erdbeertorte mit rosa Löffelbiskuits. Wir würden sie gerne auf unserer Website veröffentlichen (natürlich mit Link zu Ihnen). Im Gegenzug dazu erhalten Sie ein Testpaket mit unseren Produkten. Bei Interesse bitte ich Sie, ein Mail an birgit.linortner@qimiq.com zu richten.

    LG Birgit

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s