TOMATEN-PEPERONI-RISOTTO

wunderbar cremig und ganz leicht nachzukochen

Hier geht’s zum Rezept:

ZUTATEN: für ca. 2 Personen

  • 1Tasse Risottoreis
  • 1 kleine Zwiebeln
  • 1 Schuss Weisswein
  • 2 Tassen Wasser
  • 1-2 KL Instant Bouillon
  • 4 Mini- oder 1 mittelgrosse Peperoni (ich hatte eine Mixbox mit Minitomaten und Minipaprika
  • 1 Handvoll Cherrytomaten
  • 1EL Tomatenmark
  • 4 EL geriebener Parmesan
  • Evtl. 4 EL passierte Tomaten

– Zwiebeln glasig dämpfen

– Reis dazugeben und umrühren bis es glasig wird

– mit Weisswein ablöschen

– Tomaten Peperoni kleinschneiden und zum Reis geben

– Tomatenmark dazugeben

– Wasser und Bouillon hinzugeben

– passierte Tomaten dazu geben

– evtl. Wasser dazugeben, fall das Risotto zu wenig flüssig ist

– köcheln lassen bis das Reis gar ist (ca. 20 Min)

– den Parmesan unterrühren, abschmecken mit Salz und Pfeffer, servieren


Kommentar verfassen