TOAST HAWAI Resteverwertung

Resteverwertung - Ananas vom Fondue Chinoise, Toastbrot vom Lachsfrühstück, Käse vom Raclette und Schinken vom Frühstück.
Wer kennt das nicht? 
Trotz geplantem Einkauf und Menüwahl über die Feiertage, bleiben hartnäckig ein paar Lebensmittel im Kühlschrank, die von den verschiedenen Menüs und von den grosszügigeren Frühstücken übrig geblieben sind. Sie sind noch gut und sollten unbedingt verwertet werden.

Dieser Toast eignet sich hervorragend um diese Resten zu verwerten.

Toasts im Allgemeinen lassen sich mit so Vielem belegen. Es muss ja kein Raclettekäse sein, Schmelzkäse passt genau so gut.

zum Beispiel
- Toast mit Schinken, Zwiebeln und Käse
- Toast mit Schinken, Spargeln und Käse
- Toast mit Champignons, Tomaten
- Toast mit Früchten
- etc.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s