TOAST HAWAI Resteverwertung

Resteverwertung – Ananas vom Fondue Chinoise, Toastbrot vom Lachsfrühstück, Käse vom Raclette und Schinken vom Frühstück. Wer kennt das nicht? Trotz geplantem Einkauf und Menüwahl über die Feiertage, bleiben hartnäckig ein paar Lebensmittel im Kühlschrank, die von den verschiedenen Menüs und von den grosszügigeren Frühstücken übrig geblieben sind. Sie sind noch gut und sollten unbedingt … Mehr TOAST HAWAI Resteverwertung

ERBSENSUPPE mit Speck

Tag 8 der Corona-Isolation – der Vorratsschrank wird durchforstet So wird’s gemacht:- 1 kl. Zwiebel kleinschneiden und in einem Topf glasig dünsten- 2 kl. Dosen Erbsen abtropfen in den Topf zu den Zwiebel geben- Kartoffel schälen und kleinschneiden dazugeben – 800ml Brühe/Bouillon dazu giessen ca. 15-20 Minuten kochen bis die Kartoffeln gar sindUnterdessen- 4 Tranchen … Mehr ERBSENSUPPE mit Speck

OFENKARTOFFELN MIT KRÄUTERQUARK UND RÄUCHERLACHS

Tag 5 in der Corona-Isolation – Frustbewältigung in der Küche So hab ich’s gemacht:Kartoffeln mit Gabel einstechen, ein Flöckchen Butter oben drauf und in Alufolie einwickeln Ca. 40-50 Min (je nach Grösse der Kartoffeln) bei 200‘ im Backofen garen lassen Kräuterquark:- 1-2 Becher Quark- Schnittlauch, Petersilie und Dill (am besten frisch) – Salz, Pfeffer und … Mehr OFENKARTOFFELN MIT KRÄUTERQUARK UND RÄUCHERLACHS

CHILI CON CARNE

Eignet sich bei mir hervorragend zur Frustbewältigung – ändert nichts an der Situation, aber schmeckt super und hebt enorm die Stimmung. So habe ich’s gemacht:- 1 Zwiebel kleinschneidenin Öl glasig andünsten- 400g Hackfleisch dazu geben und anbraten1-2 Kloblauchzehen kleinschneiden und dazugebenalles zusammen ein paar Minuten dünsten1 Chilischote kleinschneidendazugeben1 Dose Maisdazugeben1 Dose Kindneybohnendazugeben500g passierte Tomaten dazugeben1 … Mehr CHILI CON CARNE

GNOCCHI mit Ratatouille-Sauce

Hier geht’s zum Rezept: ZUTATEN: reicht für 2-3 Personen – Die Gnocchi nach Anleitung zubereiten SAUCE: – Zwiebeln kleinschneiden und glasig andämpfen – Peperoni und Zucchetti kleinschneiden und zu den den angedämpften Zwiebeln geben, ein paar Minuten mitdämpfen – mit einem Schuss Rotwein das Gemüse ablöschen – die passierten Tomaten dazugeben und die Gewürze – … Mehr GNOCCHI mit Ratatouille-Sauce

PIZZA-KNOTEN

Als kleiner Snack zum Apero So wird‘s gemacht:- Blätterteig aus dem Kühlregal eckigin ca. 5 cm breite Streifen schneiden- 4 Esslöffel Tomatenpüree/Tomatenmark mit zwei Esslöffel heissem Wasser in einer Tasse zusammenmischendie Tomatensauce auf die Teigstreifen streichen, mit frischen oder getrockneten italienischen Kräutern, Salz und Pfeffer belegen/würzendie Teigstreifen einmal zusammenlegen, so dass die Streifen nun doppelt … Mehr PIZZA-KNOTEN

STRUDEL-MUFFINS mit Gemüse und Käse

Hier geht’s zum Rezept: ZUTATEN: 8 Strudelteig-Blätter 200g Käsemischung (ich habe Käsekuchen-Mischung, bestehend aus Hartkäse, genommen) 1 Ei 3 EL Nature-Joghurt Gemüse – Zucchetti/Zucchini Lauch, Frühlingszwiebeln, Peperoni/Paprika Etwas Öl Eine Muffin-Backform – Gemüse in sehr kleine Stücke schneiden (weil es ohne blanchieren verwendet wird) – Käse, Ei, Joghurt mischen und das kleingeschnittene Gemüse untermischen und … Mehr STRUDEL-MUFFINS mit Gemüse und Käse

FAKE-PAVLOVA ZUR LECKEREN FRÜCHTEVERWERTUNG

Immer donnerstags wird dem Foodwaste den Kampf angesagt. Normalerweise mache ich am Freitag meinen Wocheneinkauf und versuche dann alles zu verwerten und mit dem, was der Garten hergibt zu kombinieren. Ausgangslage – von den Einkäufen für das Gästemenü vom Samstag waren noch Früchte, Doppelrahm und Mini-Baisers übrig, die möglichst schmackhaft verarbeitet werden sollten. Die Früchte … Mehr FAKE-PAVLOVA ZUR LECKEREN FRÜCHTEVERWERTUNG

MOTTO: „was der Kühlschrank hergibt“

Nochmals etwas aus der Kategorie „keine Lebensmittel-Verschwendung“ Verschiedene Resten von Gemüse, Fleisch, Milchprodukten lassen sich hervorragend verwerten zu einem Aufstrich. Ob für‘s Sandwich, den Toast oder Aperitif-Häppchen, alles bietet sich an. FÜR DEN AUFSTRICH: Creme fraiche, Joghurt, Quark, Mayonaise oder alles zusammen Gut verrühren, würzen mit Salz, Pfeffer und etwas Worcestershire-Sauce und frischen Kräutern (evtl. … Mehr MOTTO: „was der Kühlschrank hergibt“

WÜRZIGE HACKFLEISCH-PFANNE

Fast jedermann kennt die Situation – Kühlschrank auf, Inhalt prüfen und feststellen, das Mindesthaltbarkeitsdatum vom Hackfleisch läuft ab. Obwohl ich da in der Zwischenzeit auch etwas grosszügiger damit umgehe, bin ich bei Hack streng. Also sollte daraus schnell etwas Leckeres entstehen. SO WIRD‘S GEMACHT: reicht für ca. 2 Personen 1 kl Zwiebel würfeln und in … Mehr WÜRZIGE HACKFLEISCH-PFANNE

KREATIVE RESTENVERWERTUNG Strudelteig und Beeren

Im Moment ist „food waste“ ja in aller Munde. Ein berechtigtes Thema, wie ich meine, landen doch eindeutig zu viele Lebensmittel im Müll. So habe ich mir heute auch Gedanken gemacht, wie ich die übrig gebliebenen Beeren und die zwei Strudelblätter verwerten könnte. Meine spontane Idee: BEEREN-STRUDEL in zwei Varianten 1. ein einfacher Strudel 2. … Mehr KREATIVE RESTENVERWERTUNG Strudelteig und Beeren

PFLAUMEN-ROSEN

Die Herbstversion von Blätterteig-Früchte-Rosen ZUTATEN ergibt 6-7 Teigrosen Fertig-Blätterteig eckig Pflaumen 1 Ei Hagelzucker Zimt Cupcake-Backform und Papierförmchen SO WIRD‘S GEMACHT: – Blätterteig in Streifen schneiden, ca. 6cm breit – Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und in dünne Scheiben schneiden (ca. 1mm) pro Streifen brauchst du etwa 1 1/2 Pflaumen – Den unteren Teil des Teigstreifens … Mehr PFLAUMEN-ROSEN

WURST-KÄSE-SALAT Schweizer Art

Als Ausklang vom Sommer, an diesem herrlich warmen Spätsommertag hatte ich so Lust auf ein Gericht, welches früher in der Schweiz ein typisches Sommer-Menü für meine Familie war. Ein bisschen improvisieren musste ich schon, gibt es doch klassische Schweizer SERVELAT nicht an jeder Ecke. Eine Deutsche geräucherte Fleischwurst kommt der Schweizer Traditionswurst aber sehr nahe. … Mehr WURST-KÄSE-SALAT Schweizer Art

Brownies

Auch Backfeen gönnen sich einen freien Tag, und greifen auch mal zu einer Backmischung, wenn es schnell und unkompliziert gehen soll. Meine persönliche Lieblingsmischung: Brownies-Backmischung von Migros in der Schweiz. Und neuerdings auch von migros.de