MOTTO: „was der Kühlschrank hergibt“

Nochmals etwas aus der Kategorie „keine Lebensmittel-Verschwendung“ Verschiedene Resten von Gemüse, Fleisch, Milchprodukten lassen sich hervorragend verwerten zu einem Aufstrich. Ob für‘s Sandwich, den Toast oder Aperitif-Häppchen, alles bietet sich an. FÜR DEN AUFSTRICH: Creme fraiche, Joghurt, Quark, Mayonaise oder alles zusammen Gut verrühren, würzen mit Salz, Pfeffer und etwas Worcestershire-Sauce und frischen Kräutern (evtl. … Mehr MOTTO: „was der Kühlschrank hergibt“

SCHINKEN-OMLETT

Schnell und unkompliziert soll es sein – ist es auch und schmeckt fantastisch. Hier geht‘s zum Rezept: pro Person 2-3 Eier, in einer Schüssel aufschlagen und verquirlen Gemüse nach Wunsch, kleinschneiden In einer antihaftbeschichteten Pfanne, erst die Ei-Mischung und dann das klein geschnittene Gemüse dazugeben Salz und Pfeffer, zum Würzen, stocken lassen, einmal zusammenklappen und … Mehr SCHINKEN-OMLETT

GEMÜSE-SCHALE, die Erinnerungen weckt

BOUILLON-GEMÜSE-SCHALE mit Süsskartoffeln und einem Hauch Curry aus Dubai. Da werden Erinnerungen an vergangene Reisen wach, ohne Corona. Gut sind sie da, die Erinnerungen, das macht das Warten auf Normalität leichter. Gemüse, das im Gemüsefach nach Verarbeitung schreit, klein schneiden. In einer ofenfesten Schale mit Salz und Pfeffer und etwas mittelscharfen Currypulver (mild bis scharf, … Mehr GEMÜSE-SCHALE, die Erinnerungen weckt